Arbeitet Ihr Gewinn orientiert?

Wer tut was im Nordwald-Zendo?

Wie komme ich da hin?

Wie sehen Eure Einzelzimmer aus?

Wie sehen Eure Doppelzimmer aus?

Wie sehen Eure Gruppen-Schlafräume aus?

Muss man bei Euch Bettwäsche mitbringen?

Ich stehe auf der Warteliste. Wie geht es weiter? Soll ich trotzdem 50 € anzahlen?

Kann ich nach dem Kurs noch ein paar Tage bei Euch bleiben, Ferien machen oder mitarbeiten, die Gegend ansehen, und so weiter?

Die Umgebung des Zendo lädt zum Wandern ein, wer es zeitlich einrichten kann, möge das nützen.

Wenn Ihr in dieser Zeit auch noch meditieren wollt, dann kommt folgendes Modell in Frage:

https://nordwaldzendo.de/index.php?seite=hausgaeste

Allerdings geht das nur jeweils nach vorheriger Absprache, wenn es in unser Programm passt.

Ansonsten bitten wir Euch, dass Ihr in die Pensionen oder sonstigen Übernachtungsmöglichkeiten in der Umgebung geht. Dazu ein paar Links für Übernachtungsmöglichkeiten:

In Spiegelau hat man Anschluss an das Buss- und Bahnnetz des Nationalparks (http://www.ostbayernbus.de/ostbayernbus/view/angebot/buslinien/igelbusse.shtml und http://www.bayerwald-ticket.com/igelbus/). Wer nicht in diesem Bereich übernachtet, dem empfehlen wir, entweder ein Fahrrad mitzubringen oder vor Ort zu mieten oder mit dem Auto zu kommen.


Impressum und Kontakt:

Das Nordwaldzendo wird vom eingetragenen, gemeinnützigen Verein Herzgrund-Sangha e.V. getragen.
Anschrift: Nordwaldzendo, Flanitzhütte 1, 94518 Spiegelau
Telefon: 09926-7650024 (aus Deutschland).
Email: info@nordwaldzendo.de
Der Verein Herzgrund-Sangha e.V. ist eingetragen bei: Amtsgericht München VR 203335
USt-IdNr: DE340309865
Mehr Details unter Kontakt.
Hinweise zum Datenschutz hier.
Hinweise zur Prävention gegen Missbrauch hier.

Letzte Aktualisierung: 18.08.2021